düsselGOLD ante portas

Ausstellungen | geschrieben am Donnerstag 23 April 2009

alles ist gerichtet, montiert oder hängt nun (endlich sicher) an der Decke des Goethemuseums. Die dritte Ausgabe der düsselGOLD Jahresausstellung „Schatzsuche“ wird Morgen Abend eröffnet. Dieses Jahr unter dem Titel „Schillernde Freundschaft“. Die Mitglieder von düsselGOLD zeigen dieses Jahr ausschliesslich Stücke die speziell zu diesem Thema erdacht und angefertigt wurden. Sehr spannende und abwechslungsreiche Interpretationen wollen entdeckt werden.
Und noch eine Premiere: Dank grosszügiger Sponsoren konnte erstmalig ein das Thema von verschiedensten Seiten beleuchtender Ausstellungkatalog auf die Beine gestellt werden. Sehr sehenswert schon allein wegen der hervorragenden Gestaltung von Nora Gummert-Hauser.
Also nicht verpassen:
Nach dem großen Erfolg im Vorjahr laden die Mitglieder des Vereins „düsselGOLD“ vom 24. bis 26. April Schmuckliebhaber zur nächsten spannenden Schatzsuche in das Goethe-Museum, Jacobistraße 2, ein. 34 Düsseldorfer Schmuckdesignerinnen und Schmuckdesigner eine Auswahl ihres Könnens. Die Ausstellung ist am Samstag, 25. April, und Sonntag, 26. April, jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Die Vernissage findet am Freitag, 24. April, um 19 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.
hier ein Bericht von duesseldorf.de
und natürlich der Link auf die Seite von düsselGOLD

Leave a Reply