Markt der schönen Dinge 2008

Ausstellungen | geschrieben am Donnerstag 8 Mai 2008


Dieses Jahr findet der Markt der schönen Dinge in Mainz von Fronleichnam den 22.05. bis zum Sonntag den 25.05.08 statt. Es werden wieder 100 Aussteller ihre Produkte zeigen. Zeitgenössisch, individuell und von hoher gestalterischer Qualität. Deshalb für alle Freunde des gehobenen Kunsthandwerks und vor allem natürlich für alle Freunde des kinetischen Schmucks: Auf nach Mainz, ich freue mich auf Sie !
… 4 tage lang – lauter schöne dinge in mainz……

6. markt der schönen dinge in Mainz vom 22. mai bis 25. mai 2008
22. Mai 2008, Donnerstag ( Fronleichnam )
+ 23. Mai 2008, Freitag
+ 24. Mai 2008, Samstag
+ 25. Mai 2008, Sonntag
Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 19 Uhr
Ort: Innenhof der HwK Rheinhessen, Holzhofstrasse 4,
und in der Dagobertstrasse (zwischen Neutorstr. und Holzhofstr.),
Eintritt frei
Nähe Bahnhof „Römisches Theater“ (früher Süd-Bahnhof)
Parken: Parkhaus CineStar oder Parkhaus Fort Malakoff

der markt 2008:
Die Architektur der ehemaligen Lampenfabrik und der verglaste Innenhof zwischen Handwerkskammer und ISB am Rande der Mainzer Altstadt bieten wieder mal das stimmungsvolle und spannende Ambiente für den „6. markt der schönen dinge“ in Mainz.

Präsentiert wird wieder Kunst, Handwerk und Design in zahlreichen Einzelständen:
zeitgenössisch, individuell, kreativ und von hoher gestalterischer Qualität.
Die Teilnahme an diesem „markt“ ist ausschließlich professionellen Gestaltern vorbehalten. Die Zulassung zur Veranstaltung erfolgt durch die Galerie forum in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Rheinhessen, „forum handwerk“ und der Beratungsstelle für Formgebung (Mainz).

…zahlreiche neue Teilnehmer !

Leave a Reply