MKG Messe Hamburg 2017

Ausstellungen | geschrieben am Donnerstag 16 November 2017

Es ist wieder soweit – die letzte und längste Ausstellung des Jahres steht an:
Die traditionelle Messe Kunst und Handwerk im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg.

Nachhaltigkeit als gemeinsamer Wert
Nachhaltigkeit spielt nicht nur in der Mode und Ernährung eine Rolle. Auch Designer und Künstler sorgen sich um ihre Umwelt. Die 67 Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen sich konkret mit handwerklichen Techniken, Materialeigenschaften und nachhaltiger Verarbeitung auseinander. Aus zahlreichen Bewerbungen wurden die ausstellenden Handwerker und Designer fachkundig ausgewählt. Das Spektrum der Messe umfasst Buch/Papier, Schmuck, Gerät, Textil, Möble, Keramik/Porzellan, mechanische Objekte, Metall und Möbelstücke. Jährlich ehren um die 22.000 Besucher das Angebot der Messe für Kunst und Handwerk.
Auszeichnung der KünstlerInnen
Zu Ehren des Initiators der Messe, Justus Brinckmann (1843-1915), ermittelt jedes Jahr während der Ausstellung eine zehnköpfige Fachjury den Gewinner des Justus Brinckmann Preises (7.500 Euro dotiert) und des Justus Brinckmann Förderpreises (2.500 Euro dotiert).

MKG Messe Kunst und Handwerk 2017

24. November – 3. Dezember 2017

Öffentliche Verleihung des Justus Brinckmann Preises und des Förderpreises am Eröffnungsabend der Messe, Donnerstag den 23. November 2017 um 19 Uhr im Vestibül des Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 18 Uhr
Donnerstag 10 – 21 Uhr
Montag geschlossen

Eintrittspreise
12 € / 8 €, Donnerstag ab 17 Uhr 8 €
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre frei

Leave a Reply