logo

atelier-berger.de

07 Feb 2008

Countdown für die Inhorgenta

alle Jahre wieder kommt Anfang Februar so langsam Stress auf – die Inhorgenta , DIE Fachmesse für modernes Schmuckdesign steht vor der Tür. Dieses Jahr nun schon zum siebten Mal präsentiere ich meine kinetischen Ringe dem Fachpublikum aus aller Welt. Es gab im Vorfeld nicht gerade wenig Ärger mit der Messeleitung – bei der Standvergabe sind wir ein wenig verschaukelt worden – sodaß sich dieses Jahr eine neue Standpartnerschaft ergeben hat. Ich werde in diesem Jahr zusammen mit Tanja Zessel […]

24 Jan 2008

Meine Ruh’ ist hin…

mein Herz ist schwer – Sie kenne diese Zeilen? Dann sind Sie ja schon mitten im Thema. Denn Morgen Abend beginnt Sie, die Schatzsuche in Gretchens Zimmer – die zweite Auflage der Schatzsuche des düsselGOLD e.V. im Goethemuseum. Sie wird am Freitagabend, den 25. Januar um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet, die bis Mitternacht zu geselliger Begegnung und intensivem Schauen einlädt. Am Wochenende – am 26. und 27. Januar 2008 ist dann von 11-18 Uhr geöffnet. Jeder Ausstellungsteilnehmer hat […]

18 Jan 2008

so gar keine Ruhe…

wollte hier in der Werkstatt zum Jahreswechsel einkehren. Diese Zeit ist normalerweise dafür geschaffen ein wenig den Weihnachtstress abzubauen und Luft zu holen für die Messe in München – aber dieses Jahr will das nicht so recht klappen. Da hat sich zum Einen die düsselGOLD Ausstellung reingedrängelt und auch die Auftragslage hat mir nicht die Luft fürs kreative Ausspannen geben wollen. Ich aber hoffe sehr, das mir noch ein wenig Zeit für die Entwicklung neuer Ideen bleibt.

30 Dez 2007

Schatzsuche

Sie geht in die zweite Runde: Die Schatzsuche des düsselgold e.V. Ein neues Domizil – das Goethemuseum Düsseldorf – gibt auch das diesjährige Thema vor: Schatzsuche in Gretchens Zimmer. Und so wird es natürlich auch Schmuck zu diesem Thema geben – ich bin gerade dabei einen Ring zu entwerfen – dank Wikipedia habe ich auch schon eine umsetzbaren Entwurfsidee – nur ob diese bis zur deadline am 14. 01 noch fertig wird… wir werden sehen. 🙂

05 Dez 2007

creatività in fiera

so lautet der Titel des Berichts in der neuesten Ausgabe der l’Orafo, dem italienischen Schmuck-Fachmagazin. Und als Beispiel für die auf den Messen entdeckte Kreativität tauchen dann meine kinetischen Ringe auf – 🙂 wie schön – die Präsentation auf der Mailänder Messe MORE hat also auch in der Presse Ihren Widerhall gefunden. Ich hoffe, es werden auch noch ein paar mehr Kunden… Bericht Seite 1 Bericht Seite 2

20 Nov 2007

kennen Sie LOHAS ?

wie – noch nie was von LOHAS gehört? Ich bis heute auch nicht. Aber das soll sich hiermit ändern. Es geht um die Entwicklung zu mehr Nachhaltigkeit und Konsumentensouveränität… Interessiert? Dann lesen Sie sich bei der Zunft AG in die Materie ein – es lohnt sich. 🙂 Und im Wiki Ableger der Zunft AG – Zunft[Wissen] – findet sich auch schon ein Eintrag über meine Arbeiten.

18 Nov 2007

Tahitian Pearl Trophy

das war er, der Wettbewerb der mir einige durcharbeitete Nächte eingebracht hat, und bisher noch nicht genannt werden durfte… Nun ist es aber offiziell: Die von mir eingereichte Arbeit “Spaceman” ein Schmuck für die Reverstasche hat in der Kategorie Schmuck für den Herrn den ersten Preis gewonnen und somit den Einstieg in den Internationalen Wettbewerb geschafft. Hier der direkte Link zur Wettbewerbs-Website. Das zu dem Thema “Lied der Sterne” entstandene Stück besteht aus einem – im getragenem Zustand unsichtbaren – […]

10 Nov 2007

Thema des Monats

in der aktuellen Ausgabe der Goldschmiedezeitung ist kinetischer Schmuck. Da durfte natürlich ein ausführlicher Bericht über das Schaffen des Erfinders dieser Schmuckrichtung, Friedrich Becker nicht fehlen. Das in der nachfolgenden Berichterstattung der aktuellen Arbeiten dieses Genre der Begriff “kinetisch” dann sehr großzügig ausgelegt wurde – verwunderte mich auch nicht 😉 . Das meine Ringe dann aber gleicht doppelt – im Inhaltsverzeichnis und im Bericht – auftauchen erfreut dafür umso mehr.

09 Nov 2007

Kinetischer Abend

Sie haben auch in der Fernsehwerbung ganz fasziniert diese am Strand entlang “krabbelnden” kinetischen Wunderwerke bestaunt? Na dann habe ich nächsten Freitag etwas Besonderes für Sie. Seien Sie mein Gast beim ersten Kinetischen Abend, an dem ich die Werke des Holländers Theo Jansen vorstellen werde. Leider natürlich nicht in voller Lebensgrösse, den Strand habe ich auch nicht herkarren lassen können, aber in Form von Foto, Film, Buch und Bauteilen können Sie sich einen Einblick in die atemberaubende Welt der “strandbeesten” […]

16 Okt 2007

purador online

Ganz gespannt habe ich die Eröffnung der Online-Galerie purador erwartet – die Vorankündigungen waren schon sehr vielversprechend und das Endergebnis ist nun wirklich beeindruckend. In der Qualität der Präsentation habe ich Schmuck im Internet noch nicht angeboten gefunden. Ulrike Moser hat da ein Projekt auf die Beine gestellt, dem ich (nicht zuletzt als ausgestellter Künstler ) viel Beachtung und Erfolg wünsche. Toll auch die Fotografie von Rainer Schäle, der es hervorragend geschafft hat, den Schmuck schlicht und mit viel Feingefühl […]